Media und Militär

Media und Militär

Widrige Umgebungsbedingungen wie Schmutz, Öl, Wind, Kälte, etc. stellen besondere Anforderungen an die verwendeten Steckverbinder. 

Mit Hilfe der „expanded beam“ Technologie kann hier ein optimales Übertragungsergebniss bei größtmöglicher Ausfallsicherheit erzielt werden. Hermaphroditisches Steckergesicht gepaart mit einer einfachen Konfektionstechnologie gewährleisten flexible Handhabung der Steckverbindung im freien Feld mit bestmöglichen Ergebnissen. Steckverbinder, die einfach und Kabelherstellerunabhängig im Feld konfektioniert werden können und dennoch alle IP-Normen in Bezug auf Dichtigkeit erfüllen, sind hier die optimalen Komponenten.